Kurban - Teile das Gute!

Den bedürftigen Menschen, welchen Sie durch UMUT e.V. Fleisch schenken können, haben selten das Privileg Fleisch zu essen. Einige haben nichts seit unserer letzten Verteilung während des Kurban erhalten! Ihre Spende ist für all diese bedürftigen Familien wertvoll. Sie können mit einem einzigen Kurban mehrere Familien in Not ernähren.

Zudem ist Fleisch eine wichtige Vitamin- und Mineralstoffquelle. In zahlreichen Entwicklungsländern ist es für viele Menschen jedoch ein fast unbezahlbarer Luxus. Nach Angaben der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen liegt der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch in afrikanischen Staaten mit ca. 5-9 kg. Zum Vergleich, in Deutschland liegt der Fleischverbrauch pro Kopf mit ca. 85 kg.

Jedes Jahr sind wir in mehreren Ländern weltweit aktiv, um das Fleisch der gespendeten Kurban zu verteilen.

Jede Spende zählt!

Wann ist das nächste Kurbanfest?

In Deutschland findet das Kurbanfest 2020 vom 31. Juli bis zum 3. August 2020 statt.
Das Kurbanfest (auch Opferfest) dauert vier Tage.

Was ist Kurban?

Wörtlich bedeutet Kurban „sich nähern“. Der Kurban gibt uns auch die Gelegenheit, uns gegenseitig näher zu kommen, indem wir miteinander teilen. Das Teilen mit seinen Mitmenschen gehört zu den Tugenden des Islams. In diesem Sinne soll jemand, der nichts zum Verschenken hat, Andere freundlich grüßen und stets ein lächelndes Gesicht haben.

Adak-, Akika- oder Shukr-Kurbanspenden

Das ganze Jahr über kann man bei uns Adak-, Akika-, oder Shukr-Kurban spenden.

Adak ist ein Gelöbnis – ein Versprechen, das man dem Gott gibt. Man bittet Gott um Unterstützung in einer Sache oder um Erfüllung eines Wunsches. Wird der Wunsch wahr, so ist man verpflichtet im Gegenzug ein Tier zu schlachten und das Fleisch an Bedürftige zu verteilen.

Akika ist das Schlachten eines Opfertieres als Dank für das neugeborene Kind. Oft macht man die Kurbanspende am 7. Tag nach der Geburt. Jedoch besteht auch die Möglichkeit die Spende bis zur Pubertät des Kindes durchzuführen.

Die Shukr Kurbanspende wird als Dank für die Gaben Allahs gemacht. Vom Fleisch des geopferten Tieres können sowohl Bedürftige, Familienangehörige als auch der Spender selbst profitieren.

Ihre Kurbanspende schenkt
bedürftigen Menschen Hoffnung

Wie funktioniert die Spende?

Sie können Ihre Spende Online auf unserer Webseite, via Banküberweisung oder in eines unserer Beratungsstellen bar tätigen. Nutzen Sie unsere "Online-Spende" Funktion auf unserer Webseite. Der Transfer erfolgt schnell und unkompliziert. Sie erhalten automatisch unmittelbar nach Ihrer Spende eine Bestätigungs-E-Mail oder eine Bestätigungs-SMS. Die Spenden werden vor Ort in den Einsatzgebieten fotografiert (und/oder als Video aufgezeichnet). 

Der Spender erhält ein Foto seiner Spende elektronisch an die von ihm hinterlegte E-Mailadresse oder Whatsappnummer. Informationen über die Projekte, Beginn, Dauer und Kosten finden Sie auf unseren Projektseiten. Schenken wir gemeinsam in Entwicklungsländer neue Hoffnung!

Projektbeginn

Akika, Adak, Shükr-Kurban sofort möglich, das ganze Jahr über. Vacip-Kurban nur zur Kurbanfest-Zeit.

Einsatzort

Niger, Burkina Faso, Togo, Kenia, Tschad, weitere Einsatzorte werden in den nächsten Monaten festgelegt.

Budget

Ein Kurban kostet 100€.

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere aktuellen Projekte

umutev_logo_white
UMUT Internationale Humanitäre Hilfe Nürnberg e.V. ist eine gemeinnützige unabhängige Nichtregierungsorganisation mit humanitärem Auftrag.

Links

Bankdaten

Postbank:
UMUT e.V.
IBAN: DE27 6001 0070 0968 6497 03
BIC: PBNKDEFF

KT Bank:
UMUT e.V.
IBAN: DE70 5023 4500 0331 5200 01
BIC: KTAGDEFFXXX

Kontakt

E-Mail

kontakt@umutev.de

Telefon

+49 (0) 911 - 43 12 394

Fax

+49 (0) 911 - 43 12 594

Jetzt Spenden

    

Soziale Netzwerke

facebook-icon instagram-icon

Hauptzentrale

UMUT Internationale
Humanitäre Hilfe Nürnberg e.V.
Ammanstr. 4
90459 Nürnberg
GERMANY

Beratungsstellen

Stettiner Str. 7, 22848 Norderstedt
GERMANY

Niederhofstr. 9/3, 1120 Wien
AUSTRIA

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.